Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

THEMEN:

Energieeffizienz | Nachhaltigkeitskonzepte in Molkereien am Beispiel des DMK-Standorts Edewecht*)

Das Lieferkettengesetz und seine Umsetzung | Kurze Vorstellung des Projekts der Hamburger Stiftung für Wirtschaftsethik

*) Der Standort Edewecht wurde im Frühjahr 2020 von der Deutschen Energieagentur (dena) als eines von 13 Leuchtturmprojekten zur CO2-Einsparung in der Industrie benannt.

Der NachhaltigkeitsDialog ist ein regionales Netzwerk für den Austausch rund um nachhaltiges Wirtschaften in Niedersachsen. Im Mittelpunkt stehen dabei Impulse, welche Chancen nachhaltiges Wirtschaften bietet und wie die praktische Umsetzung im Betriebsalltag gelingt. Sie erhalten so konkrete Unterstützung für Ihr betriebliches Nachhaltigkeitsmanagement – aus der Praxis für die Praxis.

Referent:innen:

  • Lars Dammann, DMK Deutsches Milchkontor GmbH, Head of Environment, Health, Safety and Security Department
  • Dr. Miriam Putz, Projektleiterin, Hamburger Stiftung für Wirtschaftsethik

Veranstaltungsort: online per MS Teams

Anmeldung direkt bei anke.peter@plan-z.org

Mehr Informationen unter: https://plan-z.org/dialog/