Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mensch-Roboter-Kollaboration in der Montage

Eine manuelle Montage ist hochflexibel. Sie fordert die Mitarbeitenden jedoch durch viele monotone Handgriffe. Darüber hinaus ist das Know-how von Fachkräften erforderlich. Fachkräfte, die in vielen Unternehmen fehlen oder einen wesentlichen Kostenfaktor darstellen. Demgegenüber ermöglichen Robotergestützte Montageanlagen zwar die kostengünstige Produktion hoher Stückzahlen, sind jedoch weniger flexibel und teuer in der Anschaffung.

Flexibel und kostengünstig sind dagegen Mensch-Roboter-Kollaborationen. Sie kombinieren die Vorteile der manuellen und der robotergestützten Montage in einem Prozess. Informieren Sie sich über die Einsatzmöglichkeiten kollaborationsfähiger Roboter und diskutieren Sie den potenziellen Nutzen für Ihr Unternehmen.

Themenbezogene Einzelgespräche: Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hannover bietet im Rahmen der Expertensprechtage kostenfreie 45-minütige Einzelgespräche zu speziellen Themen an. Sie möchten die Digitalisierung in Ihrem Betrieb angehen und haben ein ganz bestimmtes Thema, das Sie interessiert?

So funktioniert’s: Melden Sie sich für einen der vorgeschlagenen Termine an. Wir rufen Sie dann zum gewählten Gesprächszeitpunkt an.

Zur Terminauswahl und Anmeldung

Letztes Thema:

  • „Den Kostenfaktor Energie beherrschen“, 27.05.2020, 13:00 – 17:00 Uhr, zur Anmeldung