Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Hildesheimer IT- und Medientage

…sind auf der Zielgeraden. Letzter Aufruf!
Buchen Sie sich jetzt Ihren Sitzplatz und seien Sie dabei! (Montagabend bereits ausgebucht!)

Jetzt hier anmelden: https://www.digital-analogue.de/

Digitale Zukunft gestalten – mit „Digital | Analogue“, den Hildesheimer IT- und Medientagen vom 09. April bis 13. April 2018. Freuen Sie sich auf eine Veranstaltung mit Strahlkraft für echte Gestalter aus Wirtschaft, Politik, Bildung und Gesellschaft.

Der digitale Wandel beeinflusst unser Arbeitsleben und prägt unsere Gesellschaft immer stärker. Zeit die Entwicklung jetzt mitzugestalten und Chancen auszuloten, ohne die möglichen Risiken auszusparen.

Die Vielfalt der Digitalisierung wird in drei Thementagen abgebildet. Sie widmen sich den konkreten Herausforderungen aus Produktion, Handel, Dienstleistung, Kreativ- und Medienwirtschaft, Automotive und Finanzen, Medizin, Soziales und Handwerk sowie Hochschulen, Kunst- und Kultureinrichtungen.

Die Formate zielen passgenau auf die spezifischen Fragen und Ansprüche unserer Zielgruppen. Ob Fach- und Führungskräfte, Geschäftsführer, Schüler, Azubis oder Studierende – hervorragende Referenten geben Antworten auf offene Fragen der Digitalisierung.

Auf der Agenda stehen neben Workshops, Talks, Vorträgen und einer Abendveranstaltung auch die Geschichten um Menschen und ihre Unternehmen im digitalen Wandel.

Freuen Sie sich auf Redner u.a. von WILO SE, Sony Mobile, MIT, ESB Business School, Volksbank Hildesheim Lehrte Pattensen, Borussia Dortmund, Keramischer Ofenbau, IT-Onlinemagazin, TUI Deutschland, HAWK, PIKON Deutschland AG, Stiftungsuniversität Hildesheim, Sparkasse Hildesheim Goslar Peine, Janhoff IT, COMPRA GmbH, Siemens, WDR/Rockpalast, KIND Hörgeräte …

Experten geben konkrete Hilfestellung und Antworten auf Fragen wie:

  • Wie gewinne und binde ich auch morgen noch Kunden?
  • Wie nehme ich Mitarbeiter und Kollegen mit auf die Reise?
  • Wie prüfe ich den Status und das Entwicklungspotential meines Unternehmens?
  • Wie nutze ich digitale Medien und Kanäle?
  • Wer ist ein geeigneter Partner in der Region?

Als zentrale Location der IT- und Medientage wurde eine Fabrikhalle mit echtem Industriecharme ausgewählt. Jeder Veranstaltungstag folgt einer zielgruppenspezifischen Dreiteilung. Der Abend richtet sich an Entscheider und Start-ups, der Nachmittag an Fach- und Führungskräfte mit all ihrem Informationsbedarf und der Vormittag an Schüler, ihre Lehrkräfte und zukünftige Ausbildungsbetriebe.

Weitere Informationen über das Programm der Veranstaltung, den Veranstalter und seine Unterstützer in der Region sowie die Teilnahme sind zu finden unter: https://www.digital-analogue.de/