Azubi? Schüler? Oder neu im Studium? – Helle Köpfe gesucht!

Unter dem Motto „Spring!“ startet Jugend forscht ab sofort in eine neue Runde. Mit Beginn des neuen Schuljahres fiel auch der Startschuss für neue Ideen und Tüfteleien. Dabei steht der bekannte Wettbewerb nicht nur Schülerinnen und Schülern offen: Anmelden können sich alle Jugendlichen bis 21 Jahren, auch wenn sie sich in der Ausbildung befinden oder ein Betriebspraktikum absolvieren. Und auch Studenten des ersten Semesters können noch antreten.

„Das Digitale ist immer nur vorläufig“

Wie wird der Dialog von Mensch und Maschine gestaltet? Wie kommunizieren Marken? Und welche Rolle spielt dabei die Digitalisierung? Mit diesen Fragen beschäftigen sich die Studierenden von Interaction Design und Branding Design an der HAWK. Wie Unternehmen von ihren Konzepten profitieren können, erklären Professor Stefan Wölwer und Professor Marco Spies von der Fakultät Gestaltung.

Wissen, das Sie weiterbringt

Sie wollen sich selbstständig machen und überlegen, ob Facebook & Co. die richtigen Instrumente für Ihr Marketing sind und wie Sie Ihr Corporate Design angehen wollen? Dann besuchen Sie doch unser neues Seminar zu dem Thema – es vermittelt Ihnen das notwendige Know-know. Weitere wichtige Veranstaltungen für Gründer und Jungunternehmer finden Sie ebenfalls im neuen Seminarkalender.

Firmenlauf ist auf der Zielgeraden

In wenigen Wochen fällt der Startschuss für den 2. Hildesheimer Firmenlauf. Wer am 15. September dabei sein möchte, sollte sich also sputen und sich anmelden. In diesem Jahr erhalten die Teilnehmer übrigens eine Trinkflasche als Erinnerung. Und der Termin für 2018 steht auch bereits fest.

Ausbildungsmesse „Nacht der Bewerber“

Bereits zum achten Mal führt die Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen die Nacht der Bewerber durch. Bei der diesjährigen Veranstaltung am 29. September (17 bis 22 Uhr) stellen sich rund 80 Ausbildungsbetriebe vor und zeigen, welche berufliche Perpektiven sie den Nachwuchskräften bieten können.

Betriebsübergabe im Handwerk

Wer einen Handwerksbetrieb übergeben möchte, kann sich über die damit verbundenen Fragestellungen in einer Veranstaltung der Handwerkskammer Hildesheim-Südniedersachsen am 31. August informieren.

IT-Sicherheit im vernetzten Auto

Vernetzte Autos sind ein wichtiges Thema der Digitalisierung. Doch wie kann man diese komplexen Systeme sicher machen? Welche Anforderungen müssen sie erfüllen? Diese Fragen stellt eine Veranstaltung des Netzwerks Mobilität Niedersachsen, des Projektbüros Digital Niedersachsen und der ITS automotive nord ins Zentrum, die am 11. September stattfindet.

Unsere neuen Seminare – ab sofort buchbar

Wissen, das Sie weiterbringt: Kaufmännisches Know-how ist einer der entscheidenden Erfolgsfaktoren für den Weg in die Selbstständigkeit. In den Seminaren der Gemeinschaftsinitiative Mittelstand: Fit für die Zukunft! können Sie sich wichtige Kenntnisse aneignen. Anmeldungen sind ab sofort möglich.