Gründerwoche in Hildesheim

Die Gründerwoche Deutschland wird vom 12. – 18. November 2018 zum neunten Mal unter Federführung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) ausgerichtet. Gründungsakteure und Förderer von Gründergeist werden sich als Partner daran beteiligen, um die Gründungskultur und das Gründungsklima in Deutschland mit zusätzlichen Impulsen zu stärken. Während und rund um die Gründerwoche bieten die Partner – darunter Kammern, Wirtschaftsförderungen, Bildungseinrichtungen – deutschlandweit eine Vielzahl an Veranstaltungen an: In Seminaren, Workshops, Wettbewerben und vielen weiteren Veranstaltungsformaten wird das umfassende Spektrum der Informations-, Beratungs- und Unterstützungsangebote für Gründerinnen und Gründer vor Ort präsent.

In Hildesheim beteiligen sich die HAWK, die Stiftung Universität Hildesheim und die Wirtschaftsförderungsgesellschaft HI-REG gemeinsam an der Gründerwoche. Die Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender. Diese sollen junge Menschen zu mehr unternehmerischem Denken und Handeln motivieren und das Interesse an Existenzgründungen wecken. Darüber hinaus richten sich die Veranstaltungen an Gründerinnen, Gründer und auch diejenigen, die bereits mit dem Gedanken spielen, sich beruflich selbständig zu machen.

Mehr über die Gründerwoche finden Sie hier. Gehen Sie auf den Reiter „Veranstaltungen“ und geben Sie als Veranstaltungsort „Hildesheim“ ein.